Impressum

Verantwortlich:

 

Dipl.-Psych.

Karin Fromm
Burgstraße 10

25704 Meldorf

 

Tel.: 04832 - 9083909

 

email: Karin-Fromm(at)online.de

 

Berufsbezeichnung: Diplom-Psychologin

(Diplom verliehen von der Universität Hamburg, Deutschland, 1982)

 

Psychologische Psychotherapeutin (BAGS Hamburg/Deutschland, 1999)

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (BAGS Hamburg/Deutschland, 1999)


BSNR: 01 68 05 300

LANR: 92 506 68 68

Mitglied der Psychotherapeutenkammer Schleswig-Holstein

 

Berufsordnung: Satzung der Bundespsychotherapeutenkammer Deutschland

 

zuständige Kammer: Psychotherapeutenkammer Schleswig-Holstein

 

zuständige Kassenärztliche Vereinigung:

KV Schleswig-Holstein, Bismarckallee 1 - 6, 23795 Bad Segeberg

 

Erklärung zum Datenschutz für Benutzer der website

------------------------------------------------------------------

1. Datenschutzbeauftragte: Die Praxisinhaberin ist auch verantwortliche Datenschutzbeauftragte der Praxis und unter den oben angegegeben Kontaktdaten erreichbar.

2. Datenverarbeitung: Bei dem Besuch meines Internetauftritts unter der Website www.Karin-Fromm.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server meines Internetauftritts gesendet. Es werden aber keine personenbezogenen Daten (z. B. Name, Anschrift oder email-Adresse) gespeichert. Die automatisch durch Ihren Browser abgerufenen Informationen werden vorübergehend gespeichert. Dabei werden folgende Informationen ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert: die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt, verwendeter Browser und ggfs das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Internetanbieters.

Die genannten Daten werden von mir zu administrativen Zwecken verarbeitet, zum Beispiel für den Verbindungsaufbau der Website, für eine komfortablere Nutzung meiner Website, für Auswertungen zur Systemsicherheit und -stabilität und zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 1 S. 1 lit f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse an der Datenerhebung ergibt sich aus den oben aufgelisteten Zwecken. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setze ich beim Besuch meiner Website cookies sowie Analysedienste ein. Cookies sind Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem genutzten Endgerät gespeichert werden, wenn Sie meine Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, benötigen nur wenig Speicherplatz und können von Ihnen auch wieder gelöscht werden. Sie können auch den Empfang von Cookies auf Ihrem Endgerät vollständig deaktivieren. In einem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich im Zusammenhang mit dem benutzten Endgerät ergeben, jedoch bedeutet das nicht, dass ich dadurch Kenntnis von Ihrer Identität erhalte. Cookies dienen dazu, die Nutzung des Internetauftritts statistisch zu erfassen. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO für die genannten Zwecke zur Wahrung meiner berechtigten Interessen sowie Dritter erforderlich.

3. Haftung für Inhalte: Der Inhalt meiner Website wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden diese Inhalte umgehend von mir entfernt.

4. Weitergabe von Inhalten: Die Nutzung meiner Website sieht keine Eingaben von Daten vor; es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Es bestehen auch keine Links zu externen Websites Dritter.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z. B. per email) Sicherheitslücken aufweisen kann und ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter nicht gewährleistet werden kann. Ich übernehme keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstandenen Schäden.

5. Ich widerspreche hiermit ausdrücklich der Nutzung meiner Kontaktdaten zur gewerblichen Nutzung und behalte mir rechtliche Schritte vor für den Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z. B. durch Spam-Mails.

6. Weitere Informationen in Zusammenhang mit meinem Provider finden Sie auch unter https://1und1.de.

7. Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

 

 

PATIENTENINFORMATION ZUM DATENSCHUTZ

Psychotherapeutische Praxis Karin Fromm, 25704 Meldorf

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir wichtig. Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck meine Praxis Daten erhebt, speichert oder weiterleitet. Der Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie in puncto Datenschutz haben.

1. VERANTWORTLICHKEIT FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:           Dipl.-Psych. Karin Fromm

Praxisname:                                                                      Psychotherapeutische Praxis

Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort):    Burgstr. 10, 25704 Meldorf

Kontaktdaten (z.B. Telefon, E-Mail):                              04832 - 908 39 09

 

Sie erreichen die zuständige Datenschutzbeauftragte unter:

Name:                                               Karin Fromm

Anschrift:                                          Burgstraße 10, 25704 Meldorf

Kontaktdaten:                                  04832 - 908 39 09

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und Ihrer Psychotherapeutin und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen.

Hierzu verarbeite ich Ihre personenbezogenen Daten, insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Anamnesen, Diagnosen, Therapievorschläge und Befunde, die ich erhebe. Zu diesen Zwecken können mir auch andere Ärzte oder Psychotherapeuten, bei denen Sie in Behandlung sind oder waren, Daten zur Verfügung stellen (z.B. in Arztbriefen).

Die Erhebung von Gesundheitsdaten ist Voraussetzung für Ihre Behandlung. Werden die notwendigen Informationen nicht bereitgestellt, kann eine sorgfältige Behandlung nicht erfolgen.

3. EMPFÄNGER IHRER DATEN

Ich übermittle Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben.

Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem andere Ärzte / Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen und der Medizinische Dienst der Krankenversicherung sein.

Die Übermittlung erfolgt überwiegend zum Zwecke der Abrechnung der bei Ihnen erbrachten Leistungen, zur Klärung von psychotherapeutischen und sich aus Ihrem Versicherungsverhältnis ergebenden Fragen. Im Einzelfall erfolgt die Übermittlung von Daten an weitere berechtigte Empfänger.

4. SPEICHERUNG IHRER DATEN

Ich bewahre Ihre personenbezogenen Daten nur solange auf, wie dies für die Durchführung der Behandlung erforderlich ist.

Aufgrund rechtlicher Vorgaben bin ich dazu verpflichtet, diese Daten mindestens 10 Jahre nach Abschluss der Behandlung aufzubewahren. Nach anderen Vorschriften können sich längere Aufbewahrungsfristen ergeben.

5. IHRE RECHTE

Sie haben das Recht, über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Auch können Sie die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen.

Darüber hinaus steht Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen das Recht auf Löschung von Daten, das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Basis von gesetzlichen Regelungen. Nur in Ausnahmefällen benötige ich Ihr Einverständnis. In diesen Fällen haben Sie das Recht, die Einwilligung für die zukünftige Verarbeitung zu widerrufen.

Sie haben ferner das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Name:                                Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein

Anschrift:                           Bismarckallee 1 - 6, 23795 Bad Segeberg

6. RECHTLICHE GRUNDLAGEN

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Artikel 9 Absatz 2 lit. h) DSGVO in Verbindung mit Paragraf 22 Absatz 1 Nr. 1 lit. b) Bundesdatenschutzgesetz. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gern an mich wenden.

 

Ihre

Karin Fromm

(Dipl.-Psych.)

 

 
 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Fromm